BMW 3er (Typ E30)

BMW 3er Typ E30 Art Car Poster by aRi F.

Nach dem amerikanischen Reinheitsgebot gebaut.
Reklame in mot Nr. 14 23. Juni 1989

The Government put its foot down on January 1st.
What will happen when you put tour foot down in a new BMW?
Die Regierung hat am 1. Januar Gas gegeben.
Was passiert, wenn Sie in einem neuen BMW auf Tour gehen?
1986 BMW 325E Reklame, Australien

BMW E30 Cabrio Art Car Poster by aRi F.

Mit dem BMW E30 zu über 1500 Einzelsiegen und 60 Landesmeisterschaften!

Gebaut wurden vom BMW E30 über 2,34 Millionen Exemplare in den Werken München und Regensburg und gschätzt ca. 124.000 BMW E30 sind noch zugelassen. Dabei sind inzwischen fast alle Modelle berechtigt ein H-Kennzeichen zu tragen, denn gebaut wurde er von 1982-1994, die Cabrios von BMW ab 1986-1993, davor das Baur TC (Topcabriolet) 1983-1985. Bei den Cabrios sind die vor dem Facelift 1990 und Chromstoßstangen heute die gefragtesten.

1985 brachte BMW endlich wieder ein eigenständiges Design, was Cabrios betrifft heraus und stellte auf der IAA in Frankfurt das BMW E30/2C als viersitziges Cabriolet vor. Und dieses Cabriolet E30/2C bestätigte in allen Dingen wieder den Slogan von BWM vom „Freude am Fahren“.

BMW E30 Cabrio Poster

You can’t feel a warranty
blowing through your hair.
BMW 325i Cabriolet advertisement

THE ULTIMATE
TANNING MACHINE
BMW 3er Cabriolet advertisement

BMW M Technik Sport-Fahrwerk:
Sportlich,sicher, individuell.
1984, BMW AG 8000 München 80, Werbung/Reklame/Advert

Gut, wenn ein Diesel
2 Zylinder mehr hat.
1985, BMW AG 8000 München 80, Werbung/Reklame/Advert

BMW E30 Cabrio Poster by Ohmyprints & aRi F.

Ein durchzugsstarkes, wie auch alltagstaugliches 3er Cabriolet, das es ab 1988 auch als M3 anfangs mit 195 PS gab, 1989 auf 215 PS Leistung angehoben wurde und später auch als Alpina B6 3.5 Liter mit einem Reihensechszylinder, der 254 PS leistet.

Und mit dem BMW M3 E30 hatte die BMW AG den weltweit erfolgreichsten Renn-Tourenwagen mit über 1500 Einzelsiegen plus 60 Landesmeisterschaften in seiner Zeit erschaffen. Weiters dazu kamen 7 Berg-Europameisterschaften und 8 Siege bei den 24 Stunden-Rennen am Nürburgring und in Spa-Francorchamps/Belgien. Einer der u.a. mit dem BMW E30 ebenfalls FIA Europa-Bergmeister/FIA Hill Climb Masters wurde, war im Jahr 1985, Hartmut Böhme aus Friedrichshafen am Bodensee (sh. Fotos unten) Mitglied der Renngemeinschaft „Graf Zeppelin“ im ADAC Ortsclub Friedrichshafen.

BMW E30 mit Hartmut Böhme in 1985 für LINDER Rennsport
BMW E30 mit Hartmut Böhme in 1985 für LINDER Rennsport auf dem Weg zum FIA Europa-Bergmeister.

In Kürze mehr…