Beardmore Mk VII Paramount Taxi

Beardmore Mk 7 Paramount Taxi unrestored

London’s calling Beardmore Taxicab!
Beardmore… noch nie etwas davon gehört?
650 Beardmore Mk VII Paramount wurden von 1954-1966 produziert.
Und sie sind schöne, wie auch eine sehr seltene Alternative zu den allbekannten Austin-Taxi-Modellen. Dennoch, Beardmore ist eher bekannt durch Schiffsbau, weniger mit Automobilen und er hat auch noch Motorräder produziert. Die Firma William Beardmore & Co. gründete sich schon im Jahre 1899.

Beardmore Mk 7 Paramount Taxicab Poster Beardmore Mk 7 Paramount Taxicab Poster
.
Beardmore Mk 7 Paramount Taxicab Poster Beardmore Mk 7 Paramount Taxicab Poster

“For Comfort and Speed. It’s All You Need.”
„Für Komfort und Geschwindigkeit. Das ist alles was du brauchst.“
Advertising/Werbung für Beardmore Taxis

Beardmore Mk VII Paramount Art Car Beardmore Mk VII Paramount Art Car

1960 Beardmore Paramount MK VII Taxicab
Coachwork by Windovers
Chassis no.
1,703cc OHV Ford Consul inline 4-cylinder engine
47bhp at 4,400rpm
4-Speed Manual Transmission
Coil spring front and leaf spring rear suspension
Four wheel drum brakes
Quelle: Bonhams

Beardmore Mk VII Paramount english Art Car Beardmore Mk VII Paramount english Art Car

Ein Beardmore Mk VII Paramount war damals der Rolls Royce unter den Taxis und wurde für hohe Zuverlässigkeit und einfache Gebrauchstauglichkeit gemacht. Das Desing war im Stil der Zeit, auch die „Vorkriegs“ 3-Türen gehörten dazu, die vierte Türe war als Gepäckablage gut. Gefahren wurde mit eine 4-Zylinder Ford Consul Motor und die Hinterachse war die gleiche wie beim Jaguar Mk VII.
Die Karosserie war aus Aluminium und deshalb fuhr sich das Taxi sehr leicht, die Kotflügel aus Fiberglas als ob es eine Servolenkung hat, benötigte weniger Benzin und die Innenausstattung wurde aus feinsten Materialien gefertigt.

Hier einige unbearbeitete Werksfotos so wie ich den Beardmore Mk VII Paramount beim Autohändler gefunden habe.
Here are some unprocessed factory photos as I have found the Beardmore Mk VII Paramount by the dealer.

Der erste Beardmore Mk VII wurde im Februar 1955 ausgeliefert und das letzte der 650 Paramount’s im Januar 1967. Somit also nur 2 Taxis pro Woche!

Verkaufspreis für Beardmore Mk VII Paramount (Stand: August 2017)
zwischen £5,750 bei Trade Uniquecars.com.au
bei Bonhams für US$ 5,280 (€4,508) inkl. Zuschlag
bei Car and Classic.co.uk für £9950
und in Deutschland bei Fine-Cars für € 6.999,-

Beardmore Mk VII Paramount Taxi Beardmore Mk VII Paramount Taxi english Art Car

Durch anklicken der einzelnen Bilder können sie diese in meinem Car-Shop größer ansehen und in verschiedenen Bildformaten von der Postkarte zum Versenden für Freunde, bis zum edlen Poster für Ihre Wände zuhause bestellen.
By clicking the different images they can view them in my car shop bigger and order in a number of formats from postcard to send to friends, to the noble poster home for your walls.