Lamborghini Miura

Lamborghini Miura Poster by aRi F.

Lamborghini’s Sizzling Sidewinder
Lamborghini’s brutzelnde Seitenwinde
August 1967, Car & Driver auf dem Titelblatt.

Fastest Lamborghini – the 168 mph Miura S
1970er Jahre, Road & Track auf dem Titelblatt

Maybe you can’t afford a Lamborghini.
But you can afford a Lamborghini’s tires.
Vielleicht können Sie sich keinen Lamborghini leisten.
Aber Sie können sich die Reifen eines Lamborghini leisten.
1970, Pirelli Cinturato Lamborghini P400 Miura Tire

„EVO – The Thrill Of Driving“
In der 50sten Ausgabe (Dez. 2002) der großartigen britischen Fachzeitschrift

Lamborghini Miura Poster in original yellow Lamborghini Miura Poster in original red

The world’s sexiest car.
Und dazu gehört der Miura bis heute und mit damals 1,06 m Höher der niedrigste Sportwagen seiner Zeit. Dabei wurde der Lamborghini Miura in Sant’Agata Bolognese/Italien nur 764 mal gebaut und dies alles in Handarbeit.
Weitere waren der Miura P400 mit 257 kW (350 PS) bei 7000/min (474 Stück von 1966-1968) , Miura P400S (140 Stück von 1968-1971) und das Fotoauto Miura P400SV mit 283 kW / 385 PS bei 7850 U/min (150 Stück von 1971-1972).

An der Form und Schnelligkeit der einzelnen Modelle sieht man schon, dass der Miura vom Chefingenieur Gian Paolo Dallara und dem damals erst 27 jährigen Marcello Gandini Designer  ursprünglich auch für den Rennsport konzipiert war, doch Ferruccio Lamborghini sagte bis zum Schluss konsequent nein zum Motorsport bei Lamborghini.

12-Zylinder-V-Motor mit 60° Gabelwinkel, Leergewicht 1180 kg und 350 PS mit einer Spitzengeschwindigkeit von 274 km/h. Wir schreiben übrigens das Jahr 1966 und damals war das ein absolutes Novum! Dazu vier Weber IDL40 3C 3bbl Fallstromvergaser mit 5 Gängen in Handschaltung. Und ein Gewicht je nach Modell mit nur zwischen 1125 kg und 1298 kg. Die Bremsen rundum Girling-Scheibenbremsen, hydraulisch betätigt.

Lamborghini Miura Poster in original orange Lamborghini Miura Poster in original green

Lamborghini Miura SV tchnische Daten (Spinto = getrieben, Veloce = schnell)
Baujahr: 01/1971 bis 01/1972
Zylinderzahl / Motorbauart: 12-Zylinder V-Motor
Hubraum / Verdichtung: 3929 cm³ / 10,7:1
Leistung: 283 kW / 385 PS bei 7850 U/min
max. Drehmoment: 390 Nm bei 5500 U/min
Nockenwellenantrieb: Kette
Antriebsart: Hinterradantrieb
Getriebe: 5-Gang Schaltgetriebe
Selbsttragende Stahlkarosserie in Monocoque-Bauweise
Türen / Sitzplätze: 2 / 2
Außenmaße: Länge x Breite x Höhe 4360 x 1780 x 1060 mm
Radstand: 2500 mm
Spurweite: vorn / hinten 1400 / 1540 mm
Reifen: v. FR 70 VR15, h. GR 70 VR15; Räder: v. 7,5 x 15, h. 9 x 15
Leergewicht Hersteller: 1305 kg
Radaufhängung vorn / hinten: Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Beschleunigung: 0 auf 100 km/h in ca. 6,0 s
Höchstgeschwindigkeit: 280 km/h
Preis 1973: 73.260 DM
Stückzahl: 150 Miura SV
Modelle gesamt: 764

Design: Marcello Gandini (* 26. August 1938 in Turin, Italien) u.a. auch Maserati Quattroporte IV 

Weitere Sondermodelle und Prototypen
Lamborghini Jota
Lamborghini Roadster
Lamborghini SVJ
Lamborghini SVR
Lamborghini P400 Stuardi Sonata
Lamborghini Miura Concept 2006

Lamborghini Miura for sale / kaufen
Nicht nur aufgrund der geringen Stückzahl, sondern auch wegen der Qualität und das sehr gute Image, das sich Lamborghini in den letzten Jahrzehnten aufgebaut, gehört der Lamborghini Miura eher zu den teureren Sammlerfahrzeugen. Allein auf Classicdriver.com, auf anderen Websites sind es meist die gleichen, sind 12 Lamborghini Miura im Angebot. Allerdings, Schnäppchen gibt’s keine.
Um mich kurz zu fassen, unter 1 Million Dollar oder 1 Million Euro Verkaufspreis geht nichts. Für einen in Deutschland angebotenen 1972er Lamborghini Miura SV werden $ 2,684,109 bzw. 2.290.000 Euro verlangt. Kilometerstand nur 23.000 km / 14292 mi.
Stand: November 2020

Und hier 9 unbearbeitete Fotos so wie ich den Lamborghini Miura SV auf einer Oldtimermesse vorgefunden habe.

Kunstbilder / Oldtimer Poster kaufen:
Für Bestellungen einzelner Poster/Plakate biete
ich verschiedene Formate unter Oldtimer Poster an.
I offer different formats and sizes for the Poster.
To ordering click the following link: prices (Preise)
.