Peugeot 202

Peugeot 202 Pick-up Poster

Peugeot 202, la nouvelle voiture de tous les français !
Et moins de 8 litres aux 100 km (bon d’accord, à 65 km/h de moyenne).
Peugeot 202, das neue Auto für alle Franzosen! (
Und weniger als 8 Liter auf 100 km (bei 65 km/h im Schnitt).
1938, Reklame für den Peugeot 202 Camionnette, Frankreich

Der Peugeot 202 wurde von 1938-1949 gebaut und kriegsbedingt die Produktion von 1940-1945 ausgesetzt. Für die kurze Zeit, die der Peugeot 202 gebaut wurde, insgesamt ca. 104.126 Fahrzeuge, war er äußerst beliebt und vor allem unverkennbar durch seine strömungsgünstige Bugform und der versteckten Scheinwerfer hinter dem Kühlergrill. Der Peugeot 202 war auch dem zeitgleich gebauten Peugeot 402 (1935–1942) und Peugeot 302 (1936-1938) mit seiner, auch bei anderen Herstellern beliebten Stromlinien-Design, und den genau gleich verbauten Scheinwerfern hinter dem Kühlergrill sehr ähnlich. So entstand 1938 bei Peugeot um die Modellreihe insgesamt zu erneuern, in etwas verkleinertem Maßstab der Peugeot 202. Es entstand eine kompaktere Form als die des Peugeot 404, eine Limousine mit 4 Sitzen, die über 4 Türen zugänglich sind, einschließlich der vorderen, die sich in Fahrtrichtung öffnen, wie es damals noch üblich war. Die Doppelscheinwerfern im Kühlergrill, seinen stromlinienförmigen, abgedeckten Hinterrädern und seinem nur von innen zu beladendem Kofferraum wurden praktisch übernommen.
Sehr beliebt war auch der Peugeot 202 Pick-up, der insbesondere durch seine Lademöglichkeiten in den vielen Weinbergen Frankreichs wertvolle Transportdienste leistete. Der 1,1 Liter-Motor mit 30 PS des 202 war nicht gerade der hurtigste und mit max. 100 km/h nicht der schnellste, doch viele andere Automobile seiner Zeit waren auch nicht schneller.

Peugeot 202 Pick-up Poster

Nach dem Krieg im Jahr 1946 wurde die Produktion wieder aufgenommen und es entstand die B-Serie. Diese war sofort an den Felgen in Vollstahl und ohne Radkappen erkennbar. 1947 rüstete Peugeot den 202 schließlich mit hydraulisch gesteuertem Bremsen aus, anstatt den bisher verbauten Seilzügen, die Bremswege wurden erheblich besser und sicherer.
Seine Produktion endete im Frühsommer 1949, es wurde ab 1948 durch den Peugeot 203 ersetzt.

Peugeot 202 Pick-up Poster Frontansicht

Den Peugeot 202 gab es in folgenden Versionen:
Peugeot 202 Limousine/Van 2-türig
Peugeot 202 Limousine/Van 4-türig
Peugeot 202 Cabriolet
Peugeot 202 Pick-up

Die 3 Hauptmodelle waren:
202: von Januar bis November 1938-1942 und 1945-1946
202 B: 1946-1949
202 BH: 1945-1949.

In sekundären Modellen:
202 Berline
202 UH: Camionnette/Van Woodie (sichtbar in den Filmen Monsieur Batignole und La Grande Vadrouille)
202 Cabrio
202 Berline découvrable (Cabrio Limousine)
202 Pick-up
202 pick-up tournage (Kleinlaster mit Pritsche und Plane)
202 Limousine Commercial

Peugeot 202 Pick-up Poster

Peugeot 202 technische Daten
Produktionszeitraum: 1938–1943 und 1946–1949
Motor: 4-Zylinder 4-Takt-Reihenmotor
Hubraum: Ottomotor mit 1.133 ccm
Antrieb: Heckantrieb
Kühlung: Wassergekühlt
Bohrung: 68,0 mm
Hub: 78,0 mm
Verdichtung: 6.5:1
Lage der Nockenwelle: OHV
Ventile pro Zylinder: 2
Gemischaufbereitung: Vergaser, 1xSolex
Leistung: 22 kW/30 PS bei 4000 U/min
Getriebe: Dreigang-Schaltgetriebe (2. und 3. Gang synchronisiert)
Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
Länge: 4110 mm
Breite: 1500 mm
Höhe: 1550 mm
Radstand: 2450 mm
Spur vorn und hinten: 1190 mm
Leergewicht: 790 bzw. 850 kg Cabrio
Zuladung: bis 800 kg
Benzintankvolumen: 45 Liter

Peugeot 202 Pick-up Poster

Gebaute Exemplare Peugeot 202 Varianten (Limousine, Cabrio und Kombi)
62.773 PKW Jan.1938 bis Juni 1942, weitere 27 im Febr.1945 aus Resten, zusammen 63.000
1200 PKW 202 B von Mai bis Oktober 1946
40.246 PKW 202 BH von Oktober 1946 bis Juli 1949
3139 (oder 3112?) Lieferwagen 202 U Sept. 1938 bis Juli 1943
2122 Lieferwagen 202 UB
30.358 Lieferwagen 202 UH März 1947 bis Dez.1949
Gesamtzahl über alle Modelle: 104.126 Fahrzeuge

Kunstbilder / Oldtimer Poster kaufen:
Für Bestellungen einzelner Poster/Plakate biete
ich verschiedene Formate unter Oldtimer Poster an.
I offer different formats and sizes for the Poster.
To ordering click the following link: prices (Preise)
.