BMW Isetta 250

BMW Isetta 250 Poster Bilder

Freude haben
Kosten sparen
BMW Isetta
fahren!
Werbung: Bayerische Motorenwerke AG München, 1956

Für kühle Rechner erdacht
Werbung auf der IAA in Motorrad 9. Jahrgang, Heft 19/1957

BMW Isetta 250 Front- und Heckansicht in Originalfarbe

 BMW Isetta 250 Frontansicht / front view  BMW Isetta 250 Seitenansicht / side view

BMW Isetta das ideale Fahrzeug für jede Jahreszeit
Advertising/Werbung 1957

Das Motocoupé Isetta
ein neuer Fahrzeugtyp
-Leistungsstarker Viertaktmotor
-Fahrkomfort
-Wirtschaftlichkeit
-Wetterschutz
Werbung für Isetta 1960

BMW Isetta 250 Front- und Heckansicht in Vintage Art BMW Isetta 250 Frontansicht in Vintage Art BMW Isetta 250 Seitenansicht in Vintage Art

Technische Daten BMW Isetta 250
Bauzeit: 1955-1962
Motorart: 1-Zylinder/2 Ventile (luftgekühlter Einzylinder-Viertaktmotor)
Bohrung: 68 mm
Hub: 68 mm
Hubraum: 247 ccm
Verdichtung: 6,8:1
Leistung: 12 PS bei 5800 U/min
Getriebe: 4-Gang-Schaltung nicht synchronisiert (3 Vorwärts, 1 Rückwärts)
Antrieb: Heckantrieb
Bremsen: Öldruckbremse, Bremstrommel Ø 180 mm auf alle 4 Räder
Lenkung: Wendekreis 8,30 m
Anlasser: 12V-Lichtanlasser
Elektrische Anlage: 12 V 130 W Lichtmaschine
Tankinhalt: 13 Liter
Treibstoff: Benzin
Verbrauch: 3,45/100 km
Höchstgeschwindigkeit: 85 km/h
Länge: 2285 mm
Breite: 1380 mm
Höhe: 1340 mm
Nutzlast: 230 kg (zulässiges Gesamtgewicht 600 kg) reicht für eine 4-köpfige Kleinfamilie!
Leergewicht: 350 kg

BMW Isetta 250 Front- und Heckansicht in Graphit Art

BMW Isetta 250 Front- und Heckansicht in Vinatage Art
Stückzahl BMW Isetta 250
Stückzahl: Isetta Standard 250 – 26646 Exemplare
Stückzahl: Isetta Export 250 – 47636 Exemplare
Stückzahl über alle Modelle: 161.728 Motocoupés ohne Isetta 600 (34.813 Exemplare)
und viele weitere Modellvarianten und deren Lizenznehmer wie ISO, Vélam oder Romi.
Preis in 1955: 2.280 DM (ca. 5.344 Euro in 2017) für Isetta 250

BMW Isetta 250 Frontansicht / front view in Minimal Art BMW Isetta 250 Seitenansicht / side view in Minimal Art

Preise in 2017
Über die BMW Isetta 300 hab ich schon berichtet, doch wie wird die Isetta 250 heute gehandelt? Die Preise gehen von knapp 10.000 Euro bis hinauf zu 30.000 Euro im Zustand 2 bei einem Kilometerstand von nur 5.651 km. Zu finden bei www.mobile.de oder www.traum-klassiker.de Stand: Dezember 2017

Historie
Kaum glaubhaft, dass die Isetta ursprünglich von dem italienischen Motorrad- und Kühlschrank-Hersteller ISO in Mailand entwickelt wurde. 1953 auf dem Turiner Autosalon vorgestellt wurde und von BMW die Lizenz zum Bau dieses Fahrzeug gekauft wurde. Doch für BMW war es damals die Rettung, nachdem der BMW 501/502 (1952–1964 ) kaum Käufer fand, da er zu sehr für die gutbetuchte Käuferschicht produziert wurde. Für 15.000 bis 21.240 DM war der BMW 501/502 wahrlich kein Dixie-Preis, 2.280 DM für die Isetta 250 schon wesentlich Familiengerechter.

BMW Isetta 250 Frontansicht / front view in Minimal Art BMW Isetta 250 Seitenansicht / side view in Minimal Art

Hier einige unbearbeitete Werksfotos so wie ich die BMW Isetta 250 bei einem Oldtimertreffen gefunden habe.
Here are some unprocessed factory photos as I have found the BMW Isetta 250 on a classic car meeting.

Heute könnte man fast darüber lachen, war die Isetta doch der Vorläufer des heutig, immer mehr langweiligen Bubble-Design im Automobilbau!

BMW Isetta 250 Frontansicht / front view in Vintage Art BMW Isetta 250 Seitenansicht / side view in Vintage Art

Durch anklicken der einzelnen Bilder können sie diese in meinem Online-Shop größer ansehen und in verschiedenen Bildformaten von der Postkarte zum Versenden für Freunde, bis zum edlen Poster für Ihre Wände zuhause bestellen.
By clicking the different images they can view them in my online shop bigger and order in a number of formats from postcard to send to friends, to the noble poster home for your walls.