Cadillac

Logo Cadillac AutomobileLogo Cadillac ab 1964Logo CadillacLogo Cadillac Seville 1997- 2003
Cadillac
wurde am 22. August 1902 von Henry Marty Leland gegründet. Der Name kommt von dem Franzosen Antoine Laumet de La Mothe, Sieur de Cadillac, der im Jahr 1701 die Stadt Detroit gründete. Doch schon 1909 wurde Cadillac Mitglied der damals neuen General-Motors-Gruppe. Von ihnen stammt auch die Marke LaSalle unter dessen Namen von 1927 bis 1940 Automobile gebaut und verkauft wurden.

Logo Cadillac Eldorado Biarritz auf Radkappe von 1957Logo Cadillac Serie 62 auf Radkappe, Baujahr 1959
Das 1. Logo befindet sich auf der Radkappe eines Cadillac Eldorado Biarritz  von 1957.
Das 2. Logo befindet sich aur der Radkappe eines 1959 Cadillac Serie 62.

Bekannt wurde Cadillac insbesondere durch die überproportionierten Automobile sowohl in Länge, Hubraum und entsprechenden hohen Benzinverbrauch, aber auch ausufernder Heckflossen (amerikanisch = fins). Ausserdem boten sie einen Komfort, die europäischen Fahrzeugen oft erst viele Jahre später zugute kamen. Und das einzige Fahrezug das in Europa etwas bekannter wurde und ein wenig verkauft werden konnte ist der Cadillac Seville (1975–2003) mit 5 Generationen.

Das 1. Logo oben ist mit einem Schloß für den Kofferraumdeckel versehen.
Das 2. Logo von Cadillac wurde bis 2014 benutzt.
Das 3. Logo ist möglicherweise aus den 80er Jahren.
Das 4. Logo rechts ist auf einem Cadillac Seville zu sehen.

Logo Cadillac in 1970 auf Cadillac DeVille auf MotorhaubeLogo Cadillac DeVille von 1970 auf Felgenbefestigung-AbdeckappeLogo Cadillac DeVille 1970 Schriftzug am Heck befestigt
Das 1. Logo befindet sich auf einem Cadillac DeVille auf der Motorhaube von 1970.
Das 2. Logo befindet sich auf einer Abdeckkappe für Felgen des Cadillac DeVille von 1970.
Das 3. Logo ist als Schriftzug am Heck eines Cadillac DeVille befestigt.

Logo Cadillac DeVille 1970 auf Alu-Mittelteil an der RückbankLogo Cadillac DeVille 1970 als Schriftzug beidseitig an der Heckflosse
Das 1. Logo befindet sich auf einem speziell geformten Aluminumblech in Mitte der Rückbank eines Cadillac DeVille von 1970 (sh. Fotogalerie).
Das 2. Logo als Schriftzug beidseitig an der Heckflosse eines Cadillac DeVille von 1970.

Logo Cadillac DeVille 1970 auf MotorhaubeLogo Cadillac Seville STS 1991–1997Logo Cadillac von 2014-2017
Das 1. Logo mit Fußsockel befindet sich auf der Motorhaube eines Cadillac DeVille von 1970.
Das 2. Logo befindet sich senkrecht auf dem Kühlegrill eines Cadillac Seville STS (1991–1997).
Das 3. Logo wurde von 2014-2017 benutzt.

Logo Cadillac DeVille Coupe Series 62 von 1958 auf Motorhaube und Heckklappe Logo Cadillac DeVille Coupe Series 62 von 1958 am vorderen Kotflügel befestigt

Das 1. Logo befindet sich sowohl auf der Motorhaube und Heckklappe eines 1958 Cadillac DeVille Coupe Series 62.
Das 2. Logo befindet sich seitlich am vorderen Kotflügel eines 1958 Cadillac DeVille Coupe Series 62.

Logo Cadillac Serie 62 von 1959Logo Cadillac Sixty Special Serie 62 (1959-1960)Logo Cadillac Serie 62 von 1959

Das 1. Logo befindet auf der Armaturentafel links vom Lenkrad eines Cadillac Serie 62 von 1959.
Das 2. Logo befindet sich in einem Cadillac Sixty Special Serie 62 (1959-1960) links neben dem Lenkrad.
Das 2-teilige Logo befindet sich ebenfalls auf dem Cadillac Serie 62 auf der Motorhaube.

Alle von mir fotografierten Logo’s entsprechen der realen hier im Maßstab verkleinerten Größe und einheitlich verkleinert auf 200 x 200 Pixel/72 dpi oder 400 x 200/72 dpi. Die meisten befinden sich auf dem Poster Logo-Sammlung Automobilmarken.

Merken

Merken

Merken