Porsche Krämer – Werkstattgespräche

Porsche Krämer in Vogt

Porsche Werkstätten gibt es einige, doch eine der besten im Lande ist sicher diese von Krämer in Vogt und im Süddeutschen Raum sowieso!

Über 40 Jahre Porsche-Erfahrung empfangen mich mit freundlich, verschmitzten Lächeln zum Fotoshooting by Porsche Krämer. Die Werkstatt wirkt sehr aufgeräumt und sauber, vor allem der besonderen Porsche-Typen die mich beim Rundgang umgeben. Auch kein brummeln oder lautes aufkreischen eines Porsche-Motors ist zu hören. Egal ob angehoben auf der Hebebühne oder jene die am Boden stehend zur Reparatur oder Wartung abgegeben wurden. Hier wird mit aller Ruhe und Konzentration gearbeitet.

Vieles wurde mir auf Nachfrage genauestens erklärt, denn wer kennt sich schon mit allen Sondermodellen und Typen von Porsche aus. Auch Besonderheiten über Extras in Ausstattung und Motorisierung wurden mit aller Offenheit von Herrn Krämer erklärt.

Und hier nun einige Porsche-Typen, die so mancher noch nie gesehen hat, da sie extrem selten sind. Einer davon ist sogar ein echter Prototyp, ein Porsche 924 Carrera GT von 1980 (nur in Kleinserie gebaut) die ich hier näher in Augenschein nehmen konnte. Im Porsche Museum hab ich diesen nur kurz betrachten können. War doch dieser ursprünglich als Nachfolger des VW-Porsche 914 gedacht und konstruiert worden. Darum hier also einige Detailfotos mehr von mir für Sie.

Genauso selten auf der Straße zu finden ist der Porsche Boxster Spyder (Typ 987) der nur von 2009–2012 gebaut wurde. Genaue Stückzahlen konnten nirgendwo eruiert werden, ausser es kennt wer den Produktionsleiter von Porsche persönlich.

Und letzterer, damals das Luxusmodell von Porsche, der 928er. Er wurde zwischen 1977–1995  laut Wikipedia in 62.410 Stück gebaut. Hier konnte ich einen Porsche 928 GT im Restaurationsaufbau auf fahrbarer Scherenhebebühne rund um, von oben und unten fotografieren.

Im Showroom stand dann noch ein wunderschön erhaltener Ur-Porsche 911 S und CIBIE-Halogenscheinwerfern mit dem Baujahr 1969.

Porsche 911 S, Baujahr 1969 als Poster im Großformat

Und hier geht’s zu meinem Porsche Kalender 2017 im Großformat DIN A2.

Durch anklicken der einzelnen Bilder können sie diese in meinem Car-Shop größer ansehen und in verschiedenen Bildformaten von der Postkarte zum Versenden für Freunde, bis zum edlen Poster für Ihre Wände zuhause bestellen.
By clicking the different images they can view them in my car shop bigger and order in a number of formats from postcard to send to friends, to the noble poster home for your walls.