1964 Chrysler Newport

1964 Chrysler Newport Poster by aRi F.

Engineered better…backed better than any car in its class
MOVE UP TO CHRYSLER ’64
1964, Chrysler Advertising Campaign

Besser konstruiert … wieder besser als jedes Auto seiner Klasse.
Bewegen Sie sich zu Chrysler.

If you can’t say as much for your car,
you ought to speak to a Chrysler dealer.
1964, Chrysler 300 Red 2 Door Hardtop advert

We’re offering you
MORE CHRYSLER
FOR LESS MONEY
THAN EVER BEFORE
1964, Chrysler Newport advert

Der Chrysler Newport der 1. Generation sieht fast gleich aus wie der Chrysler New Yorker aus dem gleichen Baujahr (äußerlich sind nur der Kühlergrill und die Hecklichter anders gestaltet), der allerdings schon in der 6. Generation seit 1939-1996 gebaut wurde. Wer es nicht weiß, der Chrysler Newport war das günstigere Schwester- bzw. Einsteigermodell und wurde auch entsprechend öfters mit insgesamt 55.957 Exemplaren über alle Modelle verkauft. Dieser hatte einen Motor mit 6-Liter Hubraum und 195 kW/262,5 PS zur Verfügung.

1964 Chrysler Newport Poster in cyan 1964 Chrysler Newport Poster in blue

Dabei gab es noch weitere Modelle wie Hardtop Coupé, Convertible Coupé, Hardtop Sedan, Wagon 6-Sitze, Wagon 9-Sitzer und je nach Baujahr sahen sie wie jedes Jahr ein wenig anders aus, als der, den ich mit Baujahr 1964 fotografiert habe. Wobei die Frontgestaltung des Jahrgangs 1964 (siehe Fotoauto) schon wieder eine Veränderung bekam, denn die schräg eingesetzten Scheinwerfer wurden jetzt waagrecht nebeneinander eingebaut, der Kühlergrill wurde vom Vorgänger übernommen. Dagegen sieht der Kühlergrill des Schwestermodell Chrysler 300 letter series (ein Vorfahre der Muscle-Cars) in 1964 mit seinem massiven Kreuz und dem Chrysler-Emblem in der Mitte schon wieder komplett anders aus. Doch im Grunde genommen war es ein Full-Size – Chrysler in einer neuen, niedrigeren Preisspanne. Kostete das Grundmodell des Chrysler Newport 2,964 US-Dollar, das wesentlich hochwertigere Schwestermodell Chrysler New Yorker dagegen $4,870 (gleich $42.088 heute).

Insgesamt kann man jedoch sagen, dass der Chrysler Newport Four Door Sedan das erfolgreichste Modell der ersten Serie war, entsprechend wenige Convertible Coupé wurden allerdings verkauft bzw. nachgefragt.

In Amerika gilt das 64er Modell übrigens schon als die 3. Generation. Der erste Chrysler Newport hieß 1940 Chrysler Newport Phaeton (107 kW; 145 PS), wurde nur von 1940-1941 gebaut und davon nur 5 Stück. Eines besaß der Chrysler Gründer Walter P. Chrysler (* 2. April 1875 in Wamego, Kansas; † 18. August 1940 in Kings Point, Long Island, New York) und auch die Schauspielerin Lana Turner (*1921 – †1995) besaß einen Newport Phaeton.

Bei der 2. Generation 1949-1950 wurde der Name Newport für den zweitürigen Hardtop-Karosseriestil (keine B-Säule) in Chryslers Sortiment benutzt. Das Hardtop war als Windsor Newport und New Yorker Newport erhältlich. Am 23. Mai 1950 wurde das Sortiment um ein Town & Country Newport erweitert. Dann war eine Pause von 10 Jahren mit den Chrysler Newport’s und ich konnte einen für Deutschland sicher sehr seltenen 1964er Jahrgang entdecken und fotografieren.

1964 Chrysler Newport Poster in antique 1964 Chrysler Newport Poster in black

Chrysler Newport 1960-1964 technische Daten
Produktionszeitraum: 1961–1964
Karosserieversionen: Limousine, Kombi, Coupé, Cabriolet
Motor: Ottomotor mit 5,9 Liter (195 kW)
361 cu in (5.9 L) V8
383 cu in (6.3 L) V8 Town and Country Station Wagon only
413 cu in (6.8 L) V8
Gangschaltung: 3-speed automatic / 3-speed manual
Länge: 5459–5497 mm
Breite: 2017 mm
Höhe: 1420 mm
Radstand: 3099 mm
Leergewicht: 1671–1896 kg
Top Speed: 186 km/h / 116 mph
Speed at 1/4mile: 136 km/h / 85 mph
Tankinhalt: 87 liter / 23 U.S. gal / 19.1 imp. gal
Durchschnittsverbrauch: 20.3 l/100km
Schwestermodell: Chrysler 300F-K

Basispreis 1964 Chrysler Newport und Schwestermodelle
Chrysler Newport: 2.964 US-Dollar (entspricht 25.616 US-Dollar heute)
Chrysler 300K: Serie VC2-M $4,056 für Hardtop-Coupé
Chrysler 300K: Serie VC2-M $4,522 für Cabriolet
Chrysler New Yorker: $4,870 (entspricht 42.088 US-Dollar heute)

Stückzahl der produzierten Chrysler Newport-Modelle
Chrysler Newport Hardtop Coupé: 41703
Chrysler Newport Convertible Coupé: 8455
Chrysler Newport Hardtop Sedan: 34648
Chrysler Newport Four Door Sedan: 107330
Chrysler Newport Wagon 6-Sitze: 12441
Chrysler Newport Wagon 9-Sitzer: 9923
Chrysler Newport Four Door Sedan 1964: 85183 gesamt (siehe Fotoauto)

30 unbearbeitete Fotos wie ich den unrestaurierten 64er Chrysler Newport vorgefunden habe.
30 unprocessed photos as I have found the unrestored 1964 Chrysler Newport.

Kunstbilder / Oldtimer Poster kaufen:
Für Bestellungen einzelner Poster/Plakate biete
ich verschiedene Formate unter Oldtimer Poster an.
I offer different formats and sizes for the Poster.
To ordering click the following link: prices (Preise)
.