Willys M38 A1

„Der Jeep hat Kraft für jede Arbeit der Landwirtschaft“
So machte man 1949 Werbung für den 4-Rad angetriebenen Universal Jeep in Deutschland als Ersatz für den Traktor.

Ein echter Willys Jeep M 38 A1, Baujahr 1958, aus Schweizer Armeebeständen.
Der letzte echte Jeep den die US-Army bauen ließ.

Willys Jeep M 38 A1 in black (Originalfarbe) Willys Jeep in black & black

Technische Daten:
– Willys M38 A1, USA, Geländepersonenwagen, 0,7 t, 4×4, Armee-Jeep
– offener Geländepersonenwagen ohne Verdeck
– 3 Vorwärtsgänge, 1 Rückwärtsgang, 1. Vorwärtsgang unsynchronisiert.
– Leergewicht 1280 kg, höchstzulässiges Gesamtgewicht 2000 kg
– Gesamtlänge 3520 mm
– Gesamtbreite 1720 mm
– Gesamthöhe 1875 mm
– 4-Zylinder Motor 2199 cm³, ca. 72 SAE-PS
– Höchstgeschwindigkeit ca. 96 km/h

AMC  (American Motors Corporation) und der Name „Jeep“ wurde 1987 von der Chrysler Corporation gekauft.

Willys Jeep M38 Typ A1 Willys Jeep in black & orange

Durch anklicken der einzelnen Bilder können sie diese in meinem Car-Shop größer ansehen und in verschiedenen Bildformaten von der Postkarte zum Versenden für Freunde, bis zum edlen Poster für Ihre Wände zuhause bestellen.
By clicking the different images they can view them in my car shop bigger and order in a number of formats from postcard to send to friends, to the noble poster home for your walls.

Merken