Mercedes-Benz 190 Db (W 121)

Mercedes-Benz 190 Db Ponton W 121 aRt-Car Poster

Ob in Deutschland –
oder irgendwo in der Welt
MERCEDES-BENZ
Ihr guter Stern auf allen Straßen
Werbung/Advertising 1958

New light in Power, Comfort and Safety
Werbung/Advertising 1959

Der komfortable Wagen für alle Entfernungen

Jetzt auch mit Dieselmotor
Normverbrauch 6,3 l / 100 km

Nog meer keus !
De reeds zeer afwisselende reeks van personauto’s MERCEDES-BENZ
werd met drie nieuwe wagens verrijkt die door de belgische automobilisten
goed onthaald zullen worden:
Nederlande 1959

Speed in style …
The autocar, 12 October 1956

Perennial Favorite Famed for Beauty and Breeling … Mercedes-Benz cars.
The evolution of Merceds-Benz proceeds towards perfection with no wasteful haste. This new Mercedes-Benz 190 has many refinements invisible to the camera … in the engine, running gear, suspension. The only visible change is in the grille where classic treatment has received but a touch more of modernity. Thus, by maintaining a steady tempo of superior engineering advances and design devolopment, Merceds-Benz is more thanever the car of connoisseurs, bearing the silver three-pointed star more triumphantly than ever.
MERCEDS-BENZ, INC. (A Subsidiary of Studebaker Packard Corporation)
Sedans, convertibles, sports cars … prices range from about $3,300 to $ 13,000
Werbung/Advertising 1959

Die berühmten Vierzylinder
noch wertvoller aber nicht teurer
180 180 D
190 190 D
Werbung/Advertising 1959

Mercedes-Benz Werbung/Advertising/Publicité/Pubblicità für 190er Ponton-Modelle


Servolenkung gab es für dieses Modell noch nicht, bin selbst mal kurz zur Probe gefahren und Einparken ist recht mühselig. Schließlich war es das meistverkaufte Taxi-Modell auf Deutschlands Straßen. Weit vor dem BMW Barockengel, den mein Onkel als Taxifahrer in Münchens Innenstadt fuhr.

Mercedes-Benz 190 Db Ponton W 121 (1959-1961) Mercedes-Benz 190 Db Ponton W 121 (1959-1961) Poster

Dennoch, der Mercedes-Benz W 121, besser bekannt als Mercedes-Benz 190 und Nachfolger des W 120 war in Europa mit dieser Pontonform weitgehend unbekannt. Warum jedoch Ponton (frz. ponton, von lat. ponto, zu pons „Brücke“), also Schwimmkörper als Verkaufsbezeichnung, bzw. im Volksmund konnte mir bis dato niemand genau erklären!

Mercedes-Benz 190 Db Ponton mit Mercedes Logo Mercedes-Benz 190 Db Ponton mit Mercedes Logo

Der W 121, den ich ausgiebig in vielen Details fotografieren durfte, sieht auf den ersten Blick aus wie alle Modelle die 1953 mit dem Mercedes-Benz 180 Dc (W 120) begonnen haben. Erster sichtbarer Unterschied sind die fehlenden Hörner vorn am Stoßfänger. Der Kühlergrill ist einiges breiter, als die von 1956 gebauten Modelle und auch der überarbeiteten Jahrgänge von 1956-1959. Der Mercedes-Stern auf den Radkappen war größer, die Zierleisten an den seitlichen Lüfterschlitze waren länger und es gab eine umlaufende Zierleiste an der Fensterunterseite. Zusätzlich gab es vorne Ausstellfenster und größere Rücklichter.

Hier einige unbearbeitete Werksfotos so wie ich den Mercedes 190 Db auf der Straße gefunden habe.
Here are some unprocessed factory photos as I have found the Mercedes 190 Db on the street.

Mercedes-Benz 190 Db Ponton W 121 mit Mercedes-Logo Mercedes-Benz 190 Db Ponton W 121 mit Mercedes-Logo

In der Verkaufsbezeichnung für die Modelljahrgänge von 1959–1961 kam ein kleines b hinzu und somit neu:

Mercedes 190 b
Motortyp: M 121 I-b
Hubraum: 1897 cm³
Leistung/Drehmoment: 80 PS/4800, 139 Nm/2800
Höchstgeschwindigkeit: 145 km/h/19 s

Mercedes 190 Db
Motortyp: OM 621 I
Hubraum: 1897 cm³
Leistung/Drehmoment: 50 PS/4000, 108 Nm/2200
Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h/29 s

Mercedes-Benz 190 Db mit Mercedes-Logo Mercedes-Benz 190 Db mit Original Mercedes-Logo

aRt-Car Mercedes-Benz 190 mit Mercedes-Logo Mercedes-Benz 190 mit Mercedes-Logo

Durch anklicken der einzelnen Bilder können sie diese in meinem Car-Shop größer ansehen und in verschiedenen Bildformaten von der Postkarte zum Versenden für Freunde, bis zum edlen Poster für Ihre Wände zuhause bestellen.
By clicking the different images they can view them in my car shop bigger and order in a number of formats from postcard to send to friends, to the noble poster home for your walls.

Merken

Merken

Merken