2017 – Boxenstop Museum

Boxenstop Museum Auto · Zweirad · Spielzeug

3 Stockwerke mit 70 Autos, unzählige Motorräder, Fahrräder und jede Menge Spielzeug und Eisenbahnen. Natürlich alles Oldtimer, Classic Bikes, dazu uralte Emaille-Schilder und Plakate wo man hinsieht. Auch die Spielwaren, kleine Autos, Puppen, Loks und Güterzüge stammen aus früheren Kinderzimmern und waren damals so mancher Traum von Jungs und Mädel und leider oftmals auch mal unerreichbar.

850 qm sind es mittlerweile und begonnen hat die Sammelleidenschaft des Ehepaars Klink vor über 30 Jahren im Jahr 1985. Wie schon oben erwähnt blieb es nicht nur bei alten Autos, jeder Menge Rennlegenden wie die beiden Vorkriegsrenner Maserati 4 CL und der Bugatti 37, auch neuere Rennboliden wie ein Porsche 906 (1965–1966), Chevron B16 aus dem Jahr 1970, March Formel 1 (Ford Cosworth V8) von 1970, Formel Ford (Swift SC 94 F Baujahr 1994) stehen fahrbereit im Boxenstop Museum. Doch dies ist noch nicht alles!

Wo man hinsieht, sich dreht und wendet und teils sogar auf der Decke können Sie etwas Neues entdecken. Wandgemälde von Seybold hier und dort eine echte Steilwand aus Holz mit einem Motorradfahrer dazu, davor stehen fast ehrfürchtig Rennmotorräder im Halbkreis aus der damaligen Zeit. Überall heißt es Augen auf, den Blick genauestens schärfen um sich ja nichts entgehen zu lassen in diesen wie ich es sagen würde drei wundervoll und mit aller Liebe zum Detail ausgestattete Wohnzimmer!

Das Beste kommt dann ganz oben im 3. Stockwerk. Rastelli ein Restaurant zum Träume fahren und Essen zeitgleich. Man weiß nicht ob ich in einem Varieté gelandet bin, oder ist es ein Theater mit Formel 1 und 3 Rennwagen als Kulisse dekoriert oder eher ein riesiges Wohnzimmer, das alle automobilen Träume auf einmal erfüllt. Dazu mit Gleichgesinnten die Ihr sauer Erspartes ebenfalls für Oldtimern, Classic Bikes und kleinerem Spielzeug geopfert haben. Und an den Wänden mit Devotionalien, die wir Rennplakate und uralte Ölkanister nennen oder einfach nur unsere uralten Spielzeugautos über alle Lebenskrisen und Umzüge quer durch die Republik in die Neuzeit retten konnten.

Boxenstop Museum Porsche 906 Poster

85 Fotos hab ich für Sie ausgesucht um wenigstens einen kleinen Ausblick geben zu können. Auch ich konnte die Vielfalt während meiner halbtägigen Anwesenheit zum Fotoshooting nicht ganz erfassen und habe ganz sicher vor wiederzukommen und wenn das Wetter gut ist, dann auch die Ammer-Terrasse in vollen Zügen genießen zu können!

Aufgeteilt hab ich das Ganze in 4 Rubriken, um überhaupt einen kleinen Einblick geben zu können, den riesengroßen Rest können Sie dann selbst bei einem Besuch im Boxenstop Museum entdecken und sich berauschen lassen. Das Museum selbst ist auch sehr leicht mit dem Zug erreichbar und in gemütlichen 10-15 Gehminuten erreichbar und Sie können dann ganz nebenbei sogar etwas mittelalterlichen Flair der Stadt Tübingen erleben.
Besuchszeiten, Events des Museums oder wenn Sie eine Reise mit Ihrem Oldtimer buchen wollen, www.boxenstop-tuebingen.de

Boxenstop Museum Leuchtreklame, Emailleschilder und Racing-Plakate
Boxenstop Museum Illuminated signs, enamels and racing posters

Boxenstop Museums Spielzeug nicht nur für Sammler
Boxenstop Museum, Toys not only for collectors

Boxenstop Museums Motorräder
Boxenstop Museums Classic Bikes

Boxenstop Museums Restaurant „Rastelli“
Boxenstop Museums Restaurant „Rastelli“

Boxenstop Museum, Oldtimer und Rennwagen
Boxenstop Museum, Classic Cars and Racing Cars

Meine absolute Empfehlung und ganz sicher das schönste Museum, das ich bisher sehen konnte. Natürlich nicht nur wegen der vielen Oldtimer und Classic Bikes!
My absolute recommendation and certainly the most beautiful museum I have seen so far. Of course not only because of the many oldtimers and classic bikes!
Mehr Info’s unter www.boxenstop-tuebingen.de

Merken

Merken