2018 – MOTORWORLD Classics Bodensee

MOTORWORLD Classics Bodensee 25. - 27. Mai 2018

Auch dieses Jahr habe ich die jetzt mit neuem Namen ausgestattete Oldtimermesse am Bodensee einen Tag vorher besucht. Aufgrund der jährlich zunehmenden Besucherzahlen ist es mir kaum noch möglich für Sie ordentliche Fotos zu machen, auf dass mir nicht 1-2-3 Besucher vor die Linse laufen. Wobei ich die Besucher mitunter sehr gerne auf dem Foto habe, wenn diese hinter dem Objekt der Begierde stehen, schließlich sind wir ja alle das Autoland Deutschland!

Also this year I visited the Classic car fair on Lake Constance, which was called „Motorworld Classics Bodensee“ from 2018. Due to the yearly increasing number of visitors, it is hardly possible for me to take decent photos, so that I do not drive 1-2-3 visitors in front of the lens. Although sometimes I like the visitors in the photo, when they are behind the object of desire, we are all in the car-country Germany!

Die Volkswagen-Fraktion war überaus stark vertreten, ist doch unter anderem der Käfer der beliebteste und meistgefahrene Oldtimer in Deutschland.
Und weil es so viele VW Käfer, auch uralt Brezel-Käfer, VW Bus T1 Samba und VW SP2 do Brasil zu sehen gab, dazu noch ein paar alte Audi 100 C1 plus Audi F 104 Variant hier eine Extra-Fotogalerie.

Presseshooting mit Roland Bosch (Projektleiter Messe Friedrichshafen) und Wolfgang Köhle (Presseabteilung) plus VW Käfer 1300 mit Wohnwagen Eriba Familia, beide in der Farbe beige.

Das weiße Adler Cabriolet unten konnte ich leider nicht herausfinden, was das für ein Typ ist und wann es gebaut wurde? Möglicherweise ein Adler Sport von 1937.

Adler Cabriolet

Und was ich sonst noch so gefunden habe während der Einfahrt zu den Messehallen. Ausserdem ein paar Fotos mehr, der Nippon-Messestand mit dem sagenhaft und vor allem äusserst selten zu sehen: Mazda 110 S Cosmo (1967–197).

Viel Spaß beim Ansehen der Bilder,

Ihr Oldtimerfotograf
aRthur Huber