Volvo Amazon

Volvo Amazon Kombi Typ P221 (Februar 1962 bis Mai 1969)

Der Volvo Amazon war ein Mittelklassewagen der von 1956-1970 produziert wurde, auch Serie 120/130 genannt. Es war der erfolgreiche Grundstein für alle späteren Modelle und sie erhielten weltweit ab 1959 die ersten Dreipunkt-Sicherheitsgurte auf den Vordersitzen – serienmäßig! Es gab ihn als Viertürer, Zweitürer, Kombiversion und als GT. Der Amazon wurde mit Motoren ausgestattet von 1,6–2,0 Liter und 44-87 kW.
Und wie so oft bei Oldtimern, das Leergewicht ist fantastisch wenig bei einer Länge von 4,46 m nur 1070-1200 kg schwer.

Volvo-kvalitet
ett värde som var
en svensk skönhet
med fart
och temperament
VOLVO Amazon
1957 Schweden advertisment / publicité / Werbung für Volvo 122

deen har ras
den har grace
den har fart och temperament
Amazon ett fullblod från
VOLVO
1958 Schweden advertisment / publicité / Werbung

Volvo Amazon in green & yellow Volvo Amazon in rust grey

Volvo spricht für sich
– Ein sicherer, wendiger Familienwagen mit vielen guten Fahreigenschaften eines Sportwagens
– schwedische Spitzenqualität
– mit perfektem Finish
– erstklassiger Innenausstattung
– und Fahreigenschaften, die ihresgleichen suchen.
– Der Volvo ist nicht billig, aber günstig im Preis
– Beim Volvo gehört all dies zur serienmäßigen Ausstattung:
– schlauchlose Weisswandreifen
– Scheibenwaschanlage
– teerschutzbehandelte Unterseite
– durch spezielles Tauchverfahrenrostgeschützte Karosserie
– vor- und rückwärts, auf und abwärts verstellbare Vordersitze
– Tageskilometerzähler (Geschäftsfahrten)
– Sicherheitsgurte für beide Vordersitze mit vom Werk eingebauten Verankerungen für die Hintersitze
– Kotlappen an allen4 Rädern
– Kühlerjalousie
– wirklich sicherheitsgepolstertes Armaturenbrett und ebenso gepolsterte Sonnenblenden
– Sicherheitslenkrad
– Lichthupe
1961 Deutschland advertisment / publicité / Werbung

So you’ve actually got your
wife convinced that you
save money by buying
a new car everexy two or three
years.
You rascal.
1960s USA advertisment / publicité / Werbung

Volvo 122S a distinguished car
for discerning people
1961 USA advertisment / publicité / Werbung

LE SERVICE
VAUT LA VOTURE
Rapide et sur comme la voiture, le service Volvo est une organisation de qualité.
Tout concessionnaire Volvo doit obligatoirement, avnt de conclure sa premiére vente, diposer d’unstock suffisant de pièces de rachange, s’équiper d’outillages spéciaux Volvo. Mieux encore, les mécaniciens sont tenus de suivre réglulièrement des stages de perfectionnement chez Volvo-Binders S.A.
De telles conditions expliquent qu’une clientèle de connaisseurs, chque jour plus nombreuse, apprécie Volvo comme la berline „Sportive“ la plus sure du monde.
Volvo-Binders S.A.
55 av. du Gal de Gaulle, Pulseux
Tel. 506.76 20
Volvo 121 4 portes 14.650 F + T.L.
Volvo 131 2 portes 13.950 F + T.L.
1965 France advertisment / publicité / Werbung

Making the best
even better!
1965 Great Britain advertisment / publicité / Werbung

This is the
eleven year
car.
Keep it just six years and you’re keep ahead of the game.
1967 from Volvo magazin

Volvo Amazon in Pop-art blue Volvo Amazon rear view in grey

Dieser Volvo Amazon (1956-1970) sieht aus wie ein Scheunenfund und es ist auch einer, denn es fehlten nicht nur die umlaufenden Chrome-Zierleisten, auch innen sieht es nach Zustand 4-5 aus. Fahrbereit war diese Amazone jedenfalls nicht mehr, dennoch waren die innen und aussen fehlenden Karosserieteile allesamt auf der Rückbank liegend vorhanden. Verstaubt, verdreckt und teils angerostet, das übliche halt. Und wenn ein über 50-60 Jahre altes Auto Jahrzehnte lang unter freistehendem Dach steht und somit alle Unwetter von Regen bis Schnee unten durchziehen können, dann sieht es eben so aus wie dieses.

Volvo Amazon Scheunenfund (Originalfarbe) Volvo Amazon Scheunenfund (Originalfarbe)

Etwa acht Prozent der knapp 300 000 in Schweden verkauften Volvo Amazon sind noch immer im Einsatz! Am häufigsten ist der Modelljahrgang 1966, von dem es noch 4804 zugelassene Fahrzeuge gibt. Insgesamt sind in Schweden heute noch 24 282 P 120 zugelassen.
Quelle: www.auto-medienportal.net/Volvo Amazon

Volvo Amazon in black & black Volvo Amazon in Pop-art

Ausserdem gibt es zu diesem Volvo Amazon noch einige Exclusiv-Poster in anderem Aussehen und Format die nur 1x gedruckt und nicht im Internet veröffentlicht werden. Bei Interesse eMail an mich.
In addition, there are a few exclusive posters in a different look and format for this Volvo Amazon which are only printed once and are not published on the internet. If interested, eMail to me.

Motoren mit Leistung und Bauzeit
B16A mit 1580 cm³ und 44 kW (60 PS); Oktober 1956 bis Juli 1961; Modell 121
B16B mit 1580 cm³ und 56 kW (76 PS); Oktober 1956 bis Juli 1961; Modell 122 S
B18A mit 1780 cm³ und 50 kW (68 PS); ab 8/66 75 PS; August 1961 bis Juli 1968: Modelle 121, 131, 221
B18D mit 1780 cm³ und 59 kW (80 PS); ab 8/65 86 PS; ab 8/66 90 PS; August 1961 bis Juli 1968: Modell 122 S
B18B mit 1780 cm³ und 71 kW (96 PS); August 1967 bis Juli 1968: Modell 123 GT
B20A mit 1990 cm³ und 60 kW (82 PS); August 1968 bis Juli 1970: Modelle 121, 131, 221
B20B mit 1990 cm³ und 76 kW (103 PS); August 1968 bis Juli 1970: Modelle 122 S, 123 GT

Volvo Amazon Detail Heckklappe Griff Volvo Amazon Detail Heckklappe Griff

Im deutschen Sprachgebrauch gibt es ja grade mal 5 Modellvarianten, im schwedischen einige mehr und gerade das Ursprungsmodell P120A wurde ja schon im Juli 1956 als viertüriger Wagen mit Duo-Tone-Lackierung vorgestellt. Mit dem P121 wurde der Volvo Amazon dann ab 1959 als erstes Automobil weltweit mit serienmäßigen Dreipunkt-Sicherheitsgurten auf den Vordersitzen ausgestattet.

P121: ab Oktober 1956 -viertürige Stufenhecklimousine mit Einvergasermotor
P122 S: ab 1958 – viertürige Stufenhecklimousine mit Zweivergasermotor
P123 GT: ab 1967 – zweitürige Stufenhecklimousine mit B18B-/B20-(Zweivergaser)-Motor
P131: ab Oktober 1961 – zweitürige Stufenhecklimousine mit Einvergasermotor
P221: ab Februar 1962 – fünftüriger Kombi mit Einvergasermotor

Auflistung der technischen Veränderungen
von Modelljahr zu Modelljahr ist nicht vollständig, dazu reichen meine rudimentären Sprachkenntnisse in schwedisch leider nicht aus. Was es noch gab, sind die verschiedenen Getriebearten, vom H6 Dreigang manuell bis BW35 Dreigang-Automatik als Sonderausstattung.

P120A: Juli 1956 – Januar 1958 mit B16 Motor, standardmäßig Sicherheitsgurte, 6 Volt-Anlage, Duo-Tone-Lackierung
P120B: Februar 1958 – Juli 1960 neues Modell Amazon Sport (ausserhalb Schweden 122S), bessere Sicherheitsgurte u.v.a.m.
P120D: August 1960 – Juli 1961 Neue Getriebe: M30, M40, M31 und M41; bessere Sitze, letztes Jahr mit zweifarbigem Lack.
P120E: August 1961 – Juli 1962 Neuer Motor B18, 12 Volt Anlage, ab ktober 1961 zweitürige Variante P130 und Kombi P220
P120F: August 1962 – Juli 1963 Verstärkte Karosseriestruktur über der Hinterachse, besserer Rostschutz. Neues Montagewerk in Kanada.
P120G: August 1963 – Juli 1964 Neue Rücklichter und die Sportversion des Kombi mit der Bezeichnung P222.
P120K: August 1964 – Juli 1965 Scheibenbremsen an allen Modellen, Bremskraftverstärker, neue Vordersitze, Kühlergrill, Felgen, Radkappen und Embleme.
P120L: August 1964 – Juli 1966 Höhere Motorleistung von B18D: 95 PS
P120M: August 1966 – Juli 1967 Höhere Motorleistung von B18A: 85 PS und B18D: 100 PS. Neues Modell vorgestellt: 123GT. Neuer Kühlergrill, P120 Produktion eingstellt.
P120P: August 1967 – Juli 1968 B18D-Motor verschwindet, wird mit B18B-Motor in 122S (115 PS) ersetzt; neues Sicherheitslenkrad und geteilte Lenksäule; Bremskraftverstärker bei allen Modellen.
P120S: August 1968 – Juli 1969. Neuer B20-Motor. Servobremse mit Zwei-Kreis-System. Letzte Jahr der Kombiproduktion.
P120T: August 1969 – Juli 1970. Kopfstützen und Sicherheitsgurte sind in Schweden Standard. Am 3. Juli 1970 rollte der letzte Volvo Amazon mit der Fahrgestellnummer 359726 in dunkelblau vom Band, das anschließend ins Volvo Museum kam.

Volvo Amazon bei Internationalen Rallyes
Hier eine möglicherweise unvollständige Liste von internationalen Rallyeteilnahmen des Volvo 122 und Volvo 122 S. Wobei hier nur die Plätze 1 bis 3 genannt werden konnten, weitere standen mir nicht zur Verfügung. Begonnen hat alles im Jahr 1962 und endete 1970. Die Jahre davor wurde der Volvo 122/122 S teilweise schon durch den neueren Volvo 142 abgelöst. Und auch einige Frauen wie Österberg Sylvia, Edenring Inga-Lill und Siv Sabel fuhren erfolgreiche Rallyes mit dem Volvo 122/122 S die in den ERC Ladys Cupp-Wertungen eingingen.
Quelle: www.ewrc-results.com

1. Rally Zlatni Piassatzi 1970
13. 6. – 14. 6. 1970
3. Deutschland Schuster Günter – Ebermeyer Dieter Volvo 122 S

17. Jyväskylän Suurajot – Rally of the 1000 Lakes 1967
18. 8. – 20. 8. 1967, Jyväskylä
3. Finland Mikkola Hannu – Järvi Anssi Volvo 122

2. Rallye Russkaya Zima 1966
4. 3. – 9. 3. 1966
1. Finland Riiali Eino – Inkiläinen Veikko Volvo 122 S
2. Finland Merisalmi Reijo – Rautanen Erkki Volvo 122 S

17. KAK Rallyt 1966
13. 2. – 14. 2. 1966
3. Schweden Trana Tom – Andreasson Sölve Volvo 122 S

16. Jyväskylän Suurajot – Rally of the 1000 Lakes 1966
19. 8. – 21. 8. 1966
2. Schweden Trana Tom – Andreasson Sölve Volvo 122

14. Acropolis Rally 1966
26. 5. – 29. 5. 1966
3. Kenya Singh Joginder – Virgin Jan-Eric Volvo 122 S

15. RAC Rally 1966
19. 11. – 25. 11. 1966
3. Schweden Trana Tom – Andreasson Sölve Volvo 122 S

5. Rallye dei Fiori 1965
25. 2. – 28. 2. 1965
ERC Ladies
1. Schweden Österberg Sylvia – Sabel Siv Volvo 122 S

33. Rallye Automobile de Monte-Carlo 1964
18. 1. – 21. 1. 1964, Monte Carlo
2. Schweden Österberg Sylvia – Berg Kerstin Volvo 122

15. Internationale Tulpenrallye 1963
21. 4. – 25. 4. 1963, Noordwijk – Grenoble – Noordwijk
3. Schweden Andersson Gunnar – Berggren Lennart Volvo 122 S

11. Acropolis Rally 1963
16. 5. – 19. 5. 1963, Athen
2. Schweden Andersson Gunnar – Karlsson Walter Volvo 122
3. Schweden Skogh Carl-Magnus – Berggren Lennart Volvo 122

23. Rajd Polski 1963
31. 7. – 4. 8. 1963, Zakopane
2. Schweden Andersson Gunnar – Häggbom Gunnar Volvo 122 S

24. Rallye International de Genève 1963
4. 10. – 6. 10. 1963
3. Schweden Andersson Gunnar – Häggbom Gunnar Volvo 122 S

32. Rallye Automobile de Monte-Carlo 1963
20. 1. – 24. 1. 1963, Monte Carlo ERC Ladies
2. Schweden Österberg Sylvia – Edenring Inga-Lill Volvo 122 S

14. Internationale Tulpenrallye 1962
6. 5. – 10. 5. 1962, Noordwijk – Monte Carlo – Noordwijk
2. Schweden Andersson Gunnar – Karlsson Walter Volvo 122

1. Liège-Sofia-Liège 1962
29. 8. – 2. 9. 1962
3. Belgien Patte Jacques – Rousselle Patrick Volvo 122 S

6. Gran Premio Int. Standard 1962
25. 10. – 4. 11. 1962, Buenos Aires – Tucuman – Buenos Aires
2. Chile Garafulic Stipicic Boris – Kawert Hans Volvo 122 S
3. Argentinien Viale del Carril Atilio – ? Volvo 122 S

Hier einige unbearbeitete Fotos so wie ich verschiedene Vovlo Amazon gefunden habe mit original technische Datenblätter aus 1965 von Volvo Amazon 122 S, Volvo Amazon 123 GT.
Here are some unedited photos as I found different Volvo Amazon.
Här är några oanvända bilder som jag hittade olika Volvo Amazon.

Volvo Amazon kaufen & verkaufen / for sale (Stand August 2018)
Das Angebot ist fast als mäßig zu bezeichnen, was mich mehr als nur überrascht hat. Bei www.Classic-trader.com sind gerade mal 9 Amazonen im Angebot, dies zu relativ großen Preisunterschieden.
Bei 8.500 Euro eine Limousine mit Baujahr 1966 und ein Volvo Amazon GT P 123 für knapp 40.000 Euro mit ca. 70.000 Km Laufleistung. Rallyes wurden anscheinend nicht damit gefahren, dabei wäre eine Rennhistorie sicherlich noch mehr preisteigernd gewesen, als nur der hervorragende Zustand, dafür alles im Originalzustand – Bravo!

Auch ein Volvo Amazon Kombi P 221, allerdings nicht zugelassen aber fahrbereit ist schon für 5.900 Euro zu haben. Den gleichen Kombi, allerdings der Typ 220 mit 82 PS gibt es auch für 29.900 Euro, jedoch im Bestzustand.

Und die allzeit beliebten Limousinen bewegen sich im Bereich von 12.000 bis 20.000 Euro, genau richtig für Tuner um auf Classic Rallyes mitzufahren. Technisches Zubehör gibt es nach wie vor reichlich dazu!

Original Werksfotos von Volvo, Quelle: Volvo

Der wohl  schnellste Volvo Amazon Kombi mit Baujahr 1967 wäre jedoch der von Mattias Vöcks gewesen, satte 799 PS unter der Motorhaube schreien da nach Ausflug und Autobahn, doch dieser ist vielleicht schon verkauft, Preis 83.000 Euro (Stand 2012).

 Volvo Amazon in antique colors Volvo Amazon in yellow

Durch anklicken der einzelnen Bilder können sie diese in meinem Car-Shop größer ansehen und in verschiedenen Bildformaten von der Postkarte zum Versenden für Freunde, bis zum edlen Poster für Ihre Wände zuhause bestellen.
By clicking the different images they can view them in my car shop bigger and order in a number of formats from postcard to send to friends, to the noble poster home for your walls.
Genom att klicka på de enskilda bilderna kan du se dem i min Car-Shop större och beställa dem i olika bildformat från vykortet för att skicka till vänner, till den ädla affischen för dina väggar hemma.