Saab 96

Saab 96 Poster

Den är vacker inte sant!
SENSTIONELLA SAAB 96
läcker, lättkörd, linjeskön
1957 Sweden reclam / Advertising / Werbung

ja, just darför SAAB
1960 Sweden reclam / Advertising / Werbung
Ja, nur wegen SAAB (deutsch)

vassare… sportigare…
SAAB 1966
1965 Sweden reclam / Advertising / Werbung in Motor 44/1965

Tekniska förbättringar
gav ny design
– nu med marknadens
starkaste garanti
SAAB 1965
1964 Sweden reclam / Advertising / Werbung in Motor 40/1964

In Britain at last! Sweden’s remarkable
SAAB 96
Acclaimed the world over for its
astonishing rally successes
December, 1960 Great Britain Advertising in Motor Sport

1963 SAAB … built so well that ist has 24.000-mile/24-month written warranty
The New GRANTOURISMO 850
a special breed of Swedish SAAB
SAAB Motors. Inc. – Mew York . New Haven . Jacksonville – St. Louis
1962 October USA Advertising

When the road throws you a curve
SAAB FRONT WHEEL DRIVE pulls you through
1966 USA Advertising / Werbung

If there’s such a thing as a winter car,
you’re looking at it.
1960 Advertising / Werbung

the NEW SAAB
Longer, Loveller, Liveller… and just $1985
Datum unbekannt /Date unknown

Sister Ships from Sweden!
1-passenger SAAB $800,000
4-passenger SAAB $1,895
1960er USA Advertising in different from SAAB-35 Draken Supersonic Jet to SAAB 93 Sports Sedan

Saab
Makes a Well-Built Swede
For Every Need.
1970 Saab Brochure

THE R.A.C. RALLYE
114 STARTERS.
30 FINISCHERS.
1 WINNER
SAAB
1969 Advertising / Werbung

the NEW SAAB
Longer, Loveller, Liveller… and just $1985
Datum unbekannt / Date unknown

Saab 96 in black & green double view (Originalfarbe)

Saab 96 in blue & blue double view

„Rasant, geräumig, elegant– mit Flugzeugqualität“
Fast, spacious, elegant – with aircraft quality
Saab at the presentation on 17 February 1960
mit diesem Versprechen wurde damals der Saab 96 erstmals am 17. Februar 1960 vorgestellt und kurz darauf auch siegreiche Rallyes dazu. Stimmt alles, bis auf die Übersicht nach hinten, doch in einem Flugzeug wird ja eher nur nach vorne gesehen, doch auch das hat man einige Modellpflegen später verbessert.

Der Saab 96 über alle Modelle wurde von 1960-1980 gebaut, mein Fotoauto nach einigen Facelifts von 1969–1974. Erkennbar sofort an den rechteckigen Scheinwerfern, davor gab es runde Scheinwerfereinfassungen.
Anfangs noch mit einem Zweitaktmotor ausgestattet, ab 1967 dann mit einem Viertaktmotor und 1,5 Litern Hubraum. Der Motor wurde von Ford übernommen der gleichzeitig auch im Ford Taunus 12 M seine Dienste tat.
Der Saab 95 war als Kombi praktisch baugleich mit dem Saab 96 und wurde im Stammwerk Trollhättan von 1959-1978 montiert. Nur dessen Heck war ungewöhnlich eckig und kantig, um nicht zu sagen fast skurril im Gegensatz zu seiner Frontpartie, doch genau deswegen lieben ihn ihre heutigen Besitzer umso mehr!

Saab 96 in black & green (Orignalfarbe) Saab 96 in white & green (Orignalfarbe)

Technische Daten Saab 96 V4 (ab 1966)
Rahmen: selbsttragende Karosserie aus Stahlblech
Hubraum: 1498 ccm
Bohrung × Hub: 90 × 58,86 mm
Leistung: 48 kW (65 PS) bei 4700/min
Drehmoment max.: 115 Nm bei 2500/min
Getriebe: Viergangschaltgetriebe mit Freilauf, auf Wunsch Saxomat
Antrieb: Vorderradantrieb
Aufhängung: Einzelradaufhängung vorn an Trapez-Dreieckslenkern mit Stabilisator,
hinten Starrachse und Schraubenfedern
Hydraulische Trommelbremsen, später Scheibenbremsen
Zahnstangenlenkung
Schraubenfedern und Teleskopstoßdämpfer rundum
Reifen: 155 SR 15 auf 4 Zoll Felge
Fallstromvergaser Autolite C 8 GH 95 10-G
Radstand: 2498 mm
Länge/Breite/Höhe: 4300/1580/1470 mm
Tempo: 0–100 km/h in 19 sec
Geschwindigkeit max: 149 km/h
Benzintank: 40 Liter
Verbrauch: ca. 10 l Super/100 km
Cw-Wert: 0,35
Saab 96 Limousine 1960-1980: 547.221 Stück
Saab 95 Kombi 1959-1978: 110.527 Stück

Weitere Versionen:
Saab 95 – 2-Takt
Saab 95 V4
Saab 96 – 2-Takt
Saab 96 V4
Saab Monte Carlo V4
Saab GT 850 (Saab Sport bzw. Saab Monte Carlo genannt)

Saab 96 in white & green double view (Originalfarbe)

Saab 96 double view in black & black double

Aussstattungsmerkmale serienmäßig
Armaturenbrett gepolstert
Benzintank über Hinterachse
Drehzahlmesser
Getriebefreilauf/Überholkupplung (Schalten ohne Kupplung)
Heckscheibe beheizbar
Lenksäule faltbar
Panorama-Heckscheibe
Rücksitzbank umklappbar
Scheinwerferreinigungsanlage mit Wischer
Sitzheizung automatisch
3-Punkt-Sicherheitsgurte
Sicherheitsgurt-Warnleuchte
Leergewicht: 930 Kilogramm von Saab 96 V4 vollgetankt
Preis 1960: 7200,- DM
Preis 1976: 13.800,- DM
Designer: Sixten Sason

Hier einige 43 unbearbeitete Fotos so wie ich den Saab 96 bei einem Oldtimertreffen am Bodensee fotografieren durfte und 1 Original Werbeanzeige von 1964.
Here are 43 unedited photos as I was allowed to photograph the Saab 96 at a vintage car meeting on Lake Constance.

Größter Erfolg war ganz sicher der 1. Platz bei der Rallye Monte Carlo 1962 und 1963. Hier jeweils mit Carlsson Erik, Spitzname „Carlsson auf dem Dach“ (1929-2015), der die meisten Rallyes und Plätze überhaupt eingefahren hat. Beifahrer war 1962 Häggbom Gunnar und 1963 Palm Gunnar. Ab 1965 werden die Plätze auf dem Treppchen immer weniger und ab 1970 wurden international überhaupt keine Plätze mehr unter den ersten Drei eingefahren oder sie nahmen nicht mehr an diesen Rallyes teil.

Saab 96 in original Sweden colors Saab 96 in silver & pink

Unvollständige Liste von internationalen Rallyes mit Saab 96/Saab 96 Sport und 1.-3. Platz.

12. Tulpenrallye 1960
2. Platz mit Orrenius Carl – Dahlgren Rolf

8. Acropolis Rally 1960
2. Platz mit Carlsson Erik – Karlsson Walter

11. Svenska Rallyt till Midnattssolen 1960
1. Platz mit Skogh Carl-Magnus – Skogh Rolf

10. Jyväskylän Suurajot – Rally of the 1000 Lakes 1960
1. Bremer Carl-Otto – Lampi Juhani
2. Carlsson Erik – Simonsson Lennart
3. Skogh Carl-Magnus – Skogh Rolf

20. Rajd Polski 1960
2. Bremer Carl-Otto – Lampi Juhani

10. Viking Rally 1960
1. Skogh Carl-Magnus – Skogh Rolf
2. Wernersson Arne – Nilsson Tor

9. RAC international Rally of Great Britain 1960
1. Carlsson Erik – Turner Stuart

13. Internationale Tulpenrallye 1961
3. Skogh Carl-Magnus – Skogh Rolf

9. Rally Acropolis 1961
1. Carlsson Erik – Karlsson Walter

12. Svenska Rallyt till Midnattsolen 1961
3. Wernersson Arne – Jönsson Sven

21. Rajd Polski 1961
2. Skogh Carl-Magnus – Svensson Karl Erik

10. RAC International Rally of Great Britain 1961
1. Carlsson Erik – Brown John

31. Rallye Automobile de Monte-Carlo 1962
1. Carlsson Erik – Häggbom Gunnar

10. Rally Acropolis 1962
2. Carlsson Erik – Svensson Karl Erik

13. Svenska Rallyt till Midnattsolen 1962
3. Carlsson Erik – Häggbom Gunnar

12. Jyväskylän Suurajot – Rally of the 1000 Lakes 1962
3. Carlsson Erik – Häggbom Gunnar

30. Rallye International de Genève 1962
2. Carlsson Erik – Häggbom Gunnar

11. RAC International Rally of Great Britain 1962
1. Carlsson Erik – Stone David

32. Rallye Automobile de Monte-Carlo 1963
1. Carlsson Erik – Palm Gunnar

14. Svenska Rallyt till Midnattsolen 1963
2. Carlsson Erik – Palm Gunnar mit Saab 96 Sport

34. Rallye Automobile de Monte-Carlo 1965
3. Moss-Carlsson Pat – Nyström Elisabeth mit Saab 96 Sport

17. KAK Rallyt 1966
1. Andersson Åke – Svedberg Sven-Olof mit Saab 96 V4
2. Lampinen Simo – Ohlsson Bo mit Saab 96
Quelle: www.ewrc-results.com

Saab 96 in black & black pure Saab 96 in blue & darkred

Nur noch noch 2820 Fahrzeuge wurden im letzten Jahrgang 1980 gebaut, in 20 Jahren wurden jedoch insgesamt 547.221 Exemplare des Saab 96 produziert, davon wurden in dieser Zeit ca. 2.000 Neuwagen nach Deutschland verkauft. Die Kombiversion 95 wurde in 110.527 Stück hergestellt. In Deutschland blieb der Saab 96, trotz beachtlicher Rennerfolge dennoch ein Exot. Die Gebrauchtwagenpreise daher relativ günstig und vor allem stabil. Das öffentliche Angebot allerdings sehr rar für einen schwedischen Dauerläufer, dessen Motor angeblich sieben Leben hat. Bei Classic-Trader oder Autoscout24.de liegen die meisten Saab 96 so zwischen 10-20.000 Euro, man bekommt sie aber auch schon unter 10.000 Euro. Wobei insgesamt keine 10 Stück in Deutschland angeboten werden. Also vielleicht doch mal im hohen Norden den nächsten Urlaub buchen und mit einem waschechten Schweden-Troll wieder nach Hause fahren.

Saab 96 in green double view (Originalfarbe)

Wußten Sie auch, dass Erik Carlsson mit der jüngeren Schwester von Rennfahrer Stirling Moss verheiratet war? Pat Moss, vollständiger Name Patricia Ann Moss-Carlsson 1934-2008, nahm bei insgesamt  95 Rallyes teil und fuhr u.a. ebenfalls mit dem Saab 96 und Saab 96 Sport in der Damenwertung.

Saab 96 in black & white double view

Ausserdem gibt es zu diesem Saab 96 noch einige Exclusiv-Poster in anderem Aussehen und Format die nur 1x gedruckt und nicht im Internet veröffentlicht werden. Bei Interesse eMail unter atelier@oldtimerphotography.de an mich.

Saab 96 in white graphit double view

Durch anklicken der einzelnen Bilder können sie diese in meinem Online-Shop größer ansehen und in verschiedenen Bildformaten von der Postkarte zum Versenden für Freunde, bis zum edlen Poster für Ihre Wände zuhause bestellen.
By clicking on the individual images you can view them in my online shop larger and order in different image formats from the postcard to send for friends, to the noble poster for your walls at home.