Volkswagen

Logo Volkswagen Ur-Käfer gebaut ab 1938 Logo VWLogo VW Golf 2 (1983-1992)Logo VW Passat 4-motion von 2008
Die Volkswagen Aktiengesellschaft besteht seit 28. Mai 1937 und war maßgeblich an der Gründung und heutigen Größe von Stadt Wolfsburg beteiligt. Zurzeit hat Volkswagen ca. 600.000 Mitarbeiter (Stand 2014) und produziert hauptsächlich Pkw und leichte Nutzfahrzeuge, Lkw und Busse. Und alles begann dort mit der Entwicklung des VW Käfer.

Marken und Tochtergesellschaften der Volkswagen AG
Volkswagen (Pkw) = 100 % (Marke der Volkswagen AG)
Audi = 99,55 % an Audi AG
Škoda Auto = 100 % an Škoda Auto, a.s.
Seat = 100 % an Seat S.A.
Cupra = 100% (Marke der Seat S.A.)
Bentley = 100 % an Bentley Motors, Ltd.
Lamborghini = 100 % an Automobil Lamborghini Holding S.p.A. (durch Audi AG)
Bugatti = 100 % an Bugatti Automobiles S.A.S.
Volkswagen Nutzfahrzeuge = 100 % (Marke der Volkswagen AG)
Scania (Lkw und Busse) = 100 % an Scania AB[62] (durch Truck & Bus Holding)
MAN (Lkw und Busse) = 75,28 % an MAN SE (durch Truck & Bus Holding)
Ducati (Motorräder) = 100 % an Ducati Motor Holding S.p.A. (durch Audi AG)
Porsche = 100 % an Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
Quelle: wikipedia mit Stand 2019

17. September 2020
Die Marke Bugatti von Volkswagen wurde an den kroatischen Elektro-Sportwagenhersteller Rimac Automobili verkauft. Bugatti wurde 1998 vom damaligen Vorstandsvorsitzenden Ferdinand Piëch (* 17. April 1937 in Wien; † 25. August 2019 Rosenheim) in den Volkswagen Konzern überführt.

Das 1. Logo zeigt das Wappen von Wolfsburg und dieses wurde zu Beginn der Produktion vorne auf dem Kofferraumdeckel des VW Käfers angebracht. An gleicher Stelle befindet es sich auf dem Sondermodell Última Edición das nur 3.000 mal in Mexiko gebaut wurde. Mit diesem Sondermodell beendete VW im Jahr 2003 die Produktion des VW Käfers.
Das 2. VW-Logo oben rechts ist auf einem VW T1 „Bulli“ (1950-1967) zu finden.
Das 3. Logo besteht nur noch aus Kunststoff und befindet auf dem Kühlergrill eines Golf 2 (1983-1987).
Das 4. Logo rechts befindet sich leicht nach vorne gewölbt auf dem Kühlergrill des VW Passat 4Motion mit Baujahr 2008.

Logo VW SP2 (1972-1976)Logo Karmann Ghia Typ 14 (1955-1974)Logo Volkswagen Schriftzug auf Karman Ghia Typ 14 mit Baujahr 1971 Logo Karman Ghia auf Typ 14 Baujahr 1971

Das 1. Logo links gehört zu dem in Brasilien gefertigten VW SP2 (1972-1976), es befindet sich am Heck.
Das 2. Logo befindet sich am Heck eines VW Karmann Ghia Typ 14 (1955-1974) Baujahr 1971.
Das 3. Logo rechts befindet sich als Volkswagen Schriftzug ebenfalls auf dem Karmann Ghia Typ 14.
Das 4. Logo rechts befindet sich gleichermaßen am Heck des Karmann Ghia Typ 14.

Logo Volkswagen auf Karmann Ghia Typ 14Logo VW Käfer auf Lenkrad mit Baujahr 1949Logo Volkswagen in Karmann Ghia Typ 34 auf LenkradLogo Volkswagen auf Lenkrad von VW 411 Typ 4 LE

Das 1. Logo befindet sich vorne auf dem Kofferraumdeckel eines VW Karmann Ghia Typ 14.
Das 2. Logo in goldfarben ist im schwarzen Lenkrad eines VW Käfer mit Baujahr 1949 eingelassen.
Das 3. Logo in silberfarben befindet sich auf dem Lenkrad eines Karmann Ghia Typ 34.
Das 4. Logo, die Wolfsburg befindet sich auf dem Lenkrad eingelassen von VW 411 Typ 4 LE.

VW Radkappe bis 1949Logo VW Käfer Brezel auf Radkappe von 1951Logo VW Bus T3 auf Radkappe

Das 1. VW Logo wurde auf die Radkappen eines VW Ur-Käfer bis 1949 geprägt.
Das 2. VW Logo wurde auf die Radkappen eines VW Brezelkäfer von 1951 geprägt.
Das 2. Logo befindet auf einer Radkappe des VW Bus T3.

Logo Volkswagen 1500 Typ 3 1961-1973Logo VW 411 LE Typ 4
Das 1. Logo befindet sich am Heck eines VW 1500 Typ 3 (1961-1973).
Das 2. Logo befindet sich am Heck auf der Motorhaube eines VW 411 LE Typ 4 (1969–1972).

Logo VW Beetle (1997-2003) Serie 1

Dieses blau-weiß unterlegte VW-Logo sieht man auf dem VW Beetle der 1. Generation (1997-2003) als Radabdeckung und Logo vorne auf der Motorhaube.

Alle von mir fotografierten Logo’s entsprechen der realen hier im Maßstab verkleinerten Größe und einheitlich verkleinert auf 200 x 200 Pixel/72 dpi oder 400 x 200 Pixel/72 dpi.Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken