Chevrolet Camaro 3. Generation

Chevrolet Camaro RS 3rd Generation (1989-1990)

Today’s Chevrolet
Hotter than Texas chili.
80’s Advertising / Reklame

This is the best time
we’ve ever had
80’s Advertising / Reklame

Get your hands on a Chevrolet
the competition can’t touch.
80’s Advertising / Reklame

Camaro Z28
RED-HOT ATTRACTION
„Cool down, guys. You’ve seen a red-hot, optioned-out Z28 before. You’ve felt the sun pour in through the T-Top. The earth tremble beneath the Eagle GT’s. The wind quiver as it’s sliced by eight cylinders worth of tuned-port fuel-injected power. You’ve heard music tweaked so fine, it makes your soul smile. You haven’t?
Too bad.“ Camaro. The Heartbeat of America.
1986 Advertising / Reklame

Camaro IROC-Z
Now available with
solar heating.
1989 Advertising for Camaro Convertible

Chevrolet Camaro in red (Originalfarbe) Chevrolet Camaro in black & red

Der Camaro, das Pony Car des General Motors Konzern wird schon seit 1966 gebaut und nach der 4. Generation wegen stark sinkender Verkaufszahlen mit einer 7-jährigen Unterbrechung von 2002-2009 bis heute. Das GM-Pony Car war das Gegenstück zu Fords äusserst erfolgreichem Ford Mustang. Später nach dem Ford Mustang kamen dann noch einige andere Hersteller mit Pony Cars auf dem Markt, wie zum Beispiel
AMC Javelin (1968–1974)
Dodge Challenger (1970–1974)
Mercury Cougar (1967–1970)
Plymouth Barracuda (1967–1974)
Pontiac Firebird (1967–2002) und in Europa als Pendant
Ford Capri (1968–1986)
Opel Manta (1970–1988)

Chevrolet Camaro in black (side view) Chevrolet Camaro in black 3. Generation

Wesentliches Designmerkmal aller Pony Cars war die lange Motorhaube und ein kurzes Heck, auf gut amerikanisch: „long hood, short deck“. Dazu ein typisch, durstiger US-V8 mit teilweise über 400 PS ausgestattet. Zwischendurch gab es auch V6-Motoren, die jedoch bei den Amerikanern nur als Sparversion galten, obwohl sie in der 3. Generation zunächst serienmäßig angeboten wurden und die V8 nur gegen Aufpreis. Neu war auch die stärker geneigte Frontscheibe um 62°, GM begrenzte diese bisher bei allen Modellen auf 60°. Dazu kam die riesengroße Heckscheibe, die auf den technischen Fortschritt bei der Autoglasherstellung hinwies. Ähnlich war dies später beim Opel Tigra, der damals die am stärkste, gewölbte Hekscheibe der Welt besaß. Auf den ersten Blick sieht der Kofferaum etwas mager aus beim Camaro, doch die die Rücksitzbank ist umklappbar und das vergrößerte den Rauminhalt dann doch erheblich. Es gab sowohl ein Viergang-Schaltgetriebe wie auch als Automatikgetriebe mit 4 Gängen. Die in Wagenfarbe lackierten Felgen wie bei meinem Cabrio-Fotoauto gab es nur gegen Aufpreis.

Chevrolet Camaro in red with American flag Chevrolet Camaro in red with stars & stripes

1989 wurde die Version RS (Rallye Sport) wieder eingeführt und hatte die den gleichen Karosserie-Bodeneffekt wie die beiden früheren Modelle IROC und die vorherige Z28, allerdings mit einem serienmäßigen2,8 Liter V6-Kraftstoffeinspritzmotor. Daher konnte 1989 bei der 3. Generation letztmalig der B2L RPO 350 TPI L98-Motor in Kombination mit den abnehmbaren CC1 RPO-T-Top-Dachelementen bestellt werden.

Chevrolet Camaro in blue & black Chevrolet Camaro in black & copper

Basis-Coupé = einfache Austattungsvariante
Sport Coupe = Austattungsvariante über Basis-Coupé
Z28 = höherer Ausstattungsvariante mit 5.0 L LG4 4-bbl V8 als Standard Motor.
IROC-Z = International Race of Champions (Rennserie in USA), stärkste Motorisierung und Ausstattung und 5-Liter-TPI-V8-Motor mit Fünfganggetriebe.
T-Top = Camaro mit herausnehmbaren Dachteilen
Berlinetta = Basismodell Coupé mit 2.8 LC1 V6 Standard Motor
1981 im Oktober, Produktionsbeginn von 3. Generation des Camaro
1982 Auto des Jahres durch Zeitschrift Motor Trend für den Camaro Z28.
1982 als „Pace Car“ in Indianapolis, über 6000 Pace-Car-Repliken wurden verkauft.
1988 Camaro Convertible erstmals wieder als Cabriolet erhältlich.
1991 mit Spezialpaket B4C für Militär und Polizei, ca. 600 Exempalre wurden bestellt.
1992 gab es zum 25-jährigen Jubiläum das B4C-Paket mit speziellen Bremsen und Fahrwerk.
1993 Einführung der 4. Generation Camaro.

Hier 28 unbearbeitete Fotos so wie ich den 1990er Camaro RS Convertible beim Autohändler vorgefunden habe.
Here are 28 unprocessed photos as I have found the 1990er Camaro RS Convertible by the car dealer.

Mit den Chevrolet Camaros wurden unzählige Filme gedreht und dies von der 1. Generation weg bis heute! Wobei man doch etwas unterscheiden muss, wie weit das Filmauto in Erscheinung kommt. Und hier unterscheidet IMCDb wie weit das Fahrzeug maßgeblich Teil des Films ist. Ich habe hier eine Auflistung mit mindestens 2 Sternen aufgestellt.
**** Häufig vom Hauptdarsteller benutztes Fahrzeug oder Fahrzeug mit spezieller Bedeutung
*** Von einem Darsteller oder bei einer Verfolgungsjagd benutztes Fahrzeug
** Fahrzeug mit geringer Beteiligung oder nur in einer Szene sichtbar
* Fahrzeug im Hintergrund
Filme mit dem Chevrolet Camaro 3rd Generation (unvollständige Liste):

Baujahr Camaro Modelltyp Film- / Fernsehtitel Auftritt in… Jahr
1982 Chevrolet Camaro Sport Coupé Backstreet Boys: Just Want You
to Know
Musikvideo 2005
1985 Chevrolet Camaro Z28 Coupé 21 Jump Street Fernsehserie 1987-1991
1985 Chevrolet Camaro IROC-Z28 Coupé El hombre de blanco Kinofilm 1994
1986 Chevrolet Camaro IROC-Z28 Coupé 11:14 Kinofilm 2003
1989 Chevrolet Camaro IROC-Z28 Coupé Black Dog Kinofilm 1998
1989 Chevrolet Camaro IROC-Z28 Coupé New Jersey Drive Kinofilm 1995
1989 Chevrolet Camaro IROC-Z28 Coupé Bitter Vengeance Fernsehfilm 1994
1989 Chevrolet Camaro RS Coupé The Underground Kinofilm 1997
1989 Chevrolet Camaro IROC-Z28 Coupé Midnight Caller Fernsehserie 1988-1991
1989 Chevrolet Camaro Coupé Samurai Cop Kinofilm 1991
1989 Chevrolet Camaro RS Coupé Calvin Harris feat. Big Sean: Open Wide Musikvideo 2014
1989 Chevrolet Camaro Rally Sport Coupé Let’s Be Cops Kinofilm 2014
1989 Chevrolet Camaro Coupé Nash Bridges Fernsehserie 1996-2001
1989 Chevrolet Camaro RS Cabriolet Lowball Kinofilm 1996
1990 Chevrolet Camaro Coupé Shaft Kinofilm 2000
1990 Chevrolet Camaro IROC-Z28 Coupé Degrassi: The Next Generation Fernsehserie 2001-2015
1990 Chevrolet Camaro RS Coupé NCIS Fernsehserie 2003-2019
1990 Chevrolet Camaro Coupé Ned’s Declassified School
Survival Guide
Fernsehserie 2004-2007
1990 Chevrolet Camaro Z28 Coupé NYPD Blue Fernsehserie 1993-2005
1991 Chevrolet Camaro RS Coupé Spider-Man 3 Kinofilm 2007
1991 Chevrolet Camaro RS Coupé Top Gear Non-fiction TV 2002-2015
1991 Chevrolet Camaro RS Coupé Hunter Fernsehserie 1984-1991

Quelle:

Internet Movie Cars Database

Chevrolet Camaro in black & white Chevrolet Camaro in black & orange

Chevrolet Camaro 3. Generation kaufen / to buy & for sale
Die Preise bewegen sich wie so oft und je nach Ausstattungsvariante von Basismodell u Cabriolet und Sportmodell immer ein ganzes Stück höher. Einen 1988er Camaro Targa IROC-Z mit Matching Numbers bekomme ich schon für unter 6.000 Euro.
Ein 89er Camaro Cabrio Z28 IROC-Z im Bestzustand allerdings erst ab 19.000 Euro. Und es geht noch etwas höher bei einem sehr gepflegtem Modell mit geringer Laufleistung und durchgehender Wartung, 26.650 Euro für diesen Camaro Z28, alles zu sehen unter www.autoscout24.de.
Bei www.classic-trader.com bekomme ich diesen Z28 jedoch schon in drei verschiedenen Exemplaren für ca. 16.000 Euro angeboten, Stand März 2019.

Chevrolet Camaro in white Chevrolet Camaro in black & red

Durch anklicken der einzelnen Bilder können sie diese in meinem Online-Shop größer ansehen und in verschiedenen Bildformaten von der Postkarte zum Versenden für Freunde, bis zum edlen Poster für Ihre Wände zuhause bestellen.
By clicking on the individual images you can view them in my online shop larger and order in different image formats from the postcard to send for friends, to the noble poster for your walls at home.